Die Red-Fire Garnele

Nach unten

Die Red-Fire Garnele

Beitrag  Crystal-Red am So Dez 16, 2007 2:07 pm

Red Fire oder Red Cherry - Neocaridina heteropoda var. red

Die RedFire Garnele ist wohl einer der weitverbreitesten Garnelen.
Sie wird ca. 2,5cm groß und ist nicht immer Rot!
Es wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst welche Farbe die Red Fire gerade hat.
Zum beispiel kann es an der Fütterung liegen, denn Paprika, Möhren usw. sollen die Rote Farbe unterstützen.
Natürlich gibts es noch mehr Faktoren wie die Wassertemperatur, Wasserqualität, wieviele Tiere in einem Becken gehalten werden oder ob Sie mit anderen Tieren in einem Becken leben.
Diese Neocaridina kann man bei einer Wassertemperatur von 19-27°C halten und bei einer Beckengröße von 12L (bei mir 25°C in einem 25L Becken)
Sie gehört zu dem Spezialisierten Fortpflanzungstyp d.h. also das Sie voll entwickelte Junggarnelen zur Welt bringt.
Man brauch sich auch nicht sorgen das die Eltern der kleinen Garnelen den Nachwuchs fressen. Es kommt nur zu Kanibalismus wenn ein Tier schwach bzw. Tot ist.

MfG
Felix

Crystal-Red
Admin

Anzahl der Beiträge : 8
Alter : 26
Anmeldedatum : 24.10.07

Benutzerprofil anzeigen http://atyiden.forenverzeichnis.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten